Ein herzliches Willkommen!

 

 

Sehr gerne möchte ich mich vorstellen und Ihnen ein paar Sachen über mich erzählen.

Ich bin 34 Jahre jung und Mutter von 2 Töchtern (5 und 9 Jahre). Meine Leidenschaft galt schon immer den Pferden und so begann ich schliesslich schon mit 8 Jahren zu reiten. Nach dem Tod meiner Mutter, als ich 11 Jahre alt war, war mein damaliges Pflegepferd die Stütze in meinem Leben. So bin ich mit den Tieren aufgewachsen, wie es auch meine Kinder heute dürfen.

Durch die Tiere und meine Kinder durfte ich noch sehr viel dazu lernen. Geht es um die Einfühlsamkeit, die Ruhe (welche man öfter bewahren muss/sollte), Disziplin, Konsequenz oder aber auch die Freude, die sie einem bereiten oder die kleinen Erfolgserlebnisse, die das Leben besonders machen.

Ich bin heute an einem Punkt angekommen, wo mir ganz klar geworden ist, was ich will und was ich in meinem Leben erreichen möchte. Durch meine Ausbildung zur dipl. Energetikerin kam ich schlussendlich zur Akupressur und zur Ernährungslehre nach TCM (traditioneller chinesischer Medizin).

Nachdem meine grössere Tochter über 2 Jahre gravierende Probleme mit der Verdauung hatte, habe ich mich lange Zeit mit der Ernährung auseinandergesetzt und auch sehr viel darüber gelernt und ausprobiert. Von diesem Thema handelte dann auch meine Diplomarbeit. Die Ernährungsumstellung sowie der Einsatz spezieller Wurzeln (Ingwer und Kurkuma), halfen uns das Problem meiner Tochter schnell in den Griff zu bekommen - dies nun seit mittlerweile 3 Jahren. Sie musste keine Darm-OP über sich ergehen lassen und kann heute ohne Eingriff und ärztliche Hilfe (Medikamente) ganz normal aufs Klo. 

Durch unzählige solcher positiven Ergebnisse bei den verschiedensten Beschwerden durfte ich selbstbewusster werden und traute mich endlich meine eigene Praxis zu eröffnen.

Aus diesem Grund möchte ich heute auch anderen Menschen mit meinem Wissen versuchen zu helfen. Man kann Schmerzen nicht immer Nehmen, aber man kann sie bestimmt lindern und das Wohlbefinden steigern.

Den grössten Dank muss ich der Wunderwurzel Ingwer und dem Multitalent Kurkuma zusprechen. Diese beiden Gewächse haben vielen Personen schon sehr geholfen. Aus diesem Grund fing ich an zu überlegen, wie man die Wurzeln verarbeiten und unkompliziert im Alltag einbauen kann.

Mittlerweile stelle ich nicht nur Speiseöle, sondern auch Salben und Cremen mit Ingwer und Kurkuma her. Alle Produkte wurden nun 3 Jahre lang bei den verschiedensten Beschwerdebildern getestet. Heute darf ich sagen, dass sich jedes einzelne Produkt auf seine Art bewährt hat und daher möchte ich sie weitergeben, damit auch Ihnen auf natürliche Weise geholfen werden kann. Bei keinem der Produkte wurden Nebenwirkungen oder Allergien hervorgerufen. 

 

Mein Leben hat sich sehr verändert und verbessert. Die kalte Jahreszeit kann uns keine Angst mehr machen, denn wir sind nun bewaffnet mit allen vorbeugenden Massnahmen, wie Ingwertee, Kurkumaöl und dem Kälteblocker, der unsere Hände und Füsse warm hält. 

 

Nun wünsche ich Ihnen viel Spass beim durchstöbern meiner Homepage und natürlich würde ich mich über ein Feedback in meinem Gästebuch sehr freuen! Falls Sie noch weitere Informationen über meine Produkte möchten, rufen Sie mich unverbindlich an oder schreiben mir eine E-Mail.

 

Bleiben Sie gesund und alles Gute

Corinna Böck