akupressur

Eine von vielen Methoden in der TCM um Verspannungen (Energieblockaden) zu lösen ist die Akupressur. Bei dieser werden wie bei der Akupunktur, bestimmte Meridiane und Punkte behandelt.

Allerdings werden diese nicht mit Nadeln stimuliert, sondern lediglich gedrückt oder geklopft. Dadurch nehmen Schmerzen ab, die Durchblutung in den behandelten Bereichen wird verbessert und der Stoffwechsel optimiert. Das wiederum kurbelt den Lymphfluss und die Ausscheidung von Schlackenstoffen an.

Nicht zuletzt kommt es aufgrund der verbesserten Blutversorgung zu einer Wärmeentwicklung, die die Entspannung fördert und die Nerven beruhigt.

Die Wirkung der Akupressur endet nicht bei der Vorbeugung. Wenn die eigenen Gesundheitsvorsorge „versagt“, hilft sie, Beschwerden zu lindern und den Heilungsprozess voranzutreiben. Schenken Sie Ihrem Körper mit richtig und entspannt durchgeführter Akupressur die Aufmerksamkeit und Pflege, die ihn gesund erhält. Sie werden feststellen, dass Sie vor allem kleineren Befindlichkeitsstörungen wie wiederkehrenden Erkältungen oder Schmerzen nicht hilflos gegenüberstehen müssen.

Den Schluss einer Akupressur-Behandlung bildet eine entspannende, energetische „Wohlfühlmassage“, mit deren Hilfe Sie schnell und effektiv eine wohltuende Entspannung des gesamten Körpers erreichen können. Spezielle Streichungen mit speziellen Ölen wirken beruhigend und ausgleichend auf Körper und Geist.

Lassen Sie sich überraschen, was Akupressur alles kann!!